Archiv der Kategorie: Allgemein

Energie AG Musik Termine

Energie AG Musik-Termine 2020

Sonntag

29.03.2020

17:00

Frühlingskonzert Kürnberghalle

Samstag

04.04.2020

20:00

Gemeinschaftskonzert Lambach

Sonntag

07.06.2020

11:00

Radiofrühschoppen Linz Klosterhof

Dienstag

23.06.2020

19:00

Konzert Linz Hauptplatz

Sonntag

05.07.2020

11:00

Frühschoppen Moosbach

Mittwoch

15.07.2020

18:00

Konzert vor Musiktheater Linz

Sonntag

15.11.2020

15:30

Kurkonzert Bad Hall

Gesundheitsgymnastik 2020

Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen!

Wir freuen uns, ab diesem Jahr eine Gesundheitsgymnastik für unsere Mitgliederinnen und Mitglieder anbieten zu können.

Termin: jeweils Mittwoch, 15:30 Uhr, erste Einheit 15.01.2020 / Energie AG Sportzentrum Gmunden, Theresienthalstraße.

Die Kosten für diese Gymnastikeinheiten übernimmt der Verein im Sinne der Gesundheitsprophylaxe.

Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte um rasche Anmeldung, Infos folgen sodann – vielen Dank!

Beste Grüße und alles Gute für 2020
Gabriele Rastinger

Weihnachtsfeier erweiteter Vorstand

Gabriele Rastinger bedankte sich nochmals ganz besonders bei Othmar Strasser und seiner Gattin für den Einsatz im Verein.

    Gabriele Rastinger & Othmar Strasser 

Großer Dank galt auch den Kolleginnen und Kollegen die alljährlich die Geburtstagsbesuche absolvieren. Die Liste für das kommende Jahr wurde in diesem Zusammenhang gleich wieder überarbeitet.

Bernhard Steiner hat kurz über Aktuelles aus der Energie AG berichtet.

Adi Preuner gestaltete wieder in bewährter Weise die wunderbare, feierliche Umrahmung mit Liedern und Gedichten.

  Bernhard Steiner  Adi Preuner

Fotos: Sigi Buchegger


EINKAUFSPLATTFORM

Namhafte Anbieter stellen ihre Produkte und Dienstleistungen zu Sonderkonditionen zur Verfügung. Der Vorteil sind deutliche Nachlässe und exklusive Leistungen.
Die Nutzung der Plattform ist kostenfrei. 

Die Mitarbeitervergünstigungen können von jedem internetfähigen Gerät unter der Adresse https://eagpv.mitarbeiterangebote.at geöffnet werden.

Um auf die Präsentationsplattform und die darauf befindlichen Angebote zu kommen, ist eine einmalige Registrierung erforderlich.
– Der Registrierungscode für das Einkaufsportal ist: eagpv2019 
– Das Passwort kann frei gewählt werden.
– Nach Eingabe des per Mail zugesendeten Aktivierungscodes ist das Login freigeschaltet.

55 Jahre Musik der Energie AG

Vor 55 Jahren – im Mai 1964 – hatte die damalige „OKA-Musik“ ihren ersten Auftritt. Zu diesem Anlass findet am Sonntag, 7. April 2019, um 11:00 Uhr im Brucknerhaus Linz das Jubiläumskonzert 2019 statt. 

Die Energie AG Musik präsentiert dabei Musikstücke unterschiedlicher Epochen und Genres. Musikalische Gäste wie die Sängerin Christa Ratzenböck und die Instrumentalsolisten Daniel Hufnagl und Peter Sighartner bereichern diese Matinee mit ihrem Auftritt.

Ticketpreis: EUR 12,–
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre EUR 1,–

Vorverkauf 

Karten sind in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

  • LIVA Service Center im Brucknerhaus 0732/77 52 30 (Mo – Fr 10:00 – 18:00 Uhr, Sa 10:00 – 13:00 Uhr) oder unter www.brucknerhaus.at
  • www.oeticket.com, telefonisch unter 0900 94 96 096 sowie in allen Raiffeisenbankfilialen und oeticket Vorverkaufsstellen
    (Suche unter: 55 Jahre Musik der Energie AG)

 Bustransfer

Für Energie AG Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Pensionisten und deren Angehörige stellen wir gerne Busshuttle zur Verfügung:

  • Route 1: Gmunden über Regau 
  • Route 2: Riedersbach über Braunau und Ort im Innkreis. Nähere Infos entnehmen Sie bitte dem Anmeldelink.

Bitte um verlässliche Anmeldung für den Bus bis spätestens Donnerstag, 28. März 2019 unter: www.energieag.at/busshuttle_konzert oder bei Frau Bartl unter der Telnr. 05/9000-3630.

HOFFEST ON TOUR – WIR KOMMEN ZU EUCH!

Am Donnerstag den 1. Juni lädt der Betriebsrat der Energie AG wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Pensionisten zum Hoffest on Tour ein. Gmunden ist die erste Station.

​Am Donnerstag den 1. Juni um 15.30 Uhr startet das Hoffest on Tour zum zweiten Mal in Gmunden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Pensionistinnen und Pensionisten sind herzlich dazu eingeladen gemeinsam einige gemütliche Stunden bei Hendl und Bier zu verbringen. Ort ist wie im vergangenen Jahr die Schlüsselwagenhalle in Gmunden. Auch ein Gewinnspiel gibt es wieder.

Vier weitere Stationen stehen im Juni und Juli am Programm.

  1. Juni, Linz (Neubauzeile)
  2. Juni, Frankenmarkt (Salzburgerstraße 14)
  3. Juni, Waldneukirchen (Lagerhauspark 3)
  4. Juli, Ranna (Kramesau 12)

Der Betriebsrat der Energie AG freut sich auf Euer Kommen!

Wanderfahrt Spital-Pyhrn 13.-15.9.2017

Liebe Vereinskolleginnen und –kollegen!

Beiliegend übersende ich unser Programm für die im September stattfindende Wanderfahrt (13. – 15.9.).

> > > zum Detail

Wir müssen bereits bis Ende Mai im JUFA-Hotel Pyhrn–Priel  die endgültige Zimmeranzahl verbindlich reservieren. Eine Nachreservierung ist kaum möglich; ebenso wird die vom Verein im Voraus geleistete Anzahlung bei  Absagen vom Hotel einbehalten.

Die verbindliche Zimmerreservierung der bisher angemeldeten TeilnehmerInnen wird Ende Mai an das Hotel weitergeleitet.

Weitere Interessenten ersuche ich sich bis spätestens 31.5. bei mir zu melden (0664 73002516).

Beste Grüße
Othmar Strasser

Selbstbehalt-Zusatzversicherung, Krankenstand-Stufenpension

Von unserem Mitglied Dr.Mag.Hubert Billinger darf ich Euch folgende Informationen weiterleiten:

Info für Selbstbehaltszahlung  (Zusatzversicherung)  bei  Krankenhausaufenthalt

Arbeitnehmerveranlagung (Lohnsteuerausgleich):

Diese Zahlungen des Selbstbehaltes für die Zusatzkrankenversicherung können bis 2020 unter zu den Sonderausgaben (Position Versicherungen) hinzugerechnet werden.

Sollte der/die EhepartnerIn den  jährlichen Höchstbetrag (2920 €) überschreiten, so kann dies, wenn der/die EhepartnerIn steuerpflichtig ist, von dieser Person geltend machen werden.

Die Summe dieser  sogenannten Topf-Sonderausgaben im Formular L1  Position 9.1 und 9.2 wird zusammengerechnet und ist mit 2920 pro Person begrenzt.  Ist der Steuerpflichtige Alleinverdiener  stehen diesem  insgesamt 5840 € als Topf-Sonderausgaben zur Verfügung.


Ergeht an alle, die in der Stufenpension geringfügig beschäftigt und nach § 19a ASVG (Beitragszahlung des Arbeitnehmers an GKK ) selbstversichert sind.

Sollten sie krank gemeldet werden bzw. einen  Krankenhaus, Reha- oder Kuraufenthalt antreten müssen, dann melden sie sofort bei  ihrer zuständigen Krankenkasse,  dass sie keine Krankengeld-Entgeltfortzahlung wünschen.

Wenn sie die Auszahlung bekämen, würden die Beitragsmonate für den Pensionsantritt verloren gehen, d.h. der Pensionsantritt würde sich verzögern und sie hätten weder ein Einkommen aus der Stufenpension oder von der PensionsversicherungSofortige telefonische Meldung deshalb, weil diese Fortzahlung mit dem ersten Krankenstandstag beginnt.

Beste Grüße
Othmar Strasser